Mobilität Schweizer Wasserstoffallianz kooperiert mit Hyundai

Neue Märkte17.04.2019 11:15vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
H2 Energy und Hyundai Motors wollen die Wasserstoffmobilität in Europa voranbringen. (Foto: Hyundai Suisse)
H2 Energy und Hyundai Motors wollen die Wasserstoffmobilität in Europa voranbringen. (Foto: Hyundai Suisse)

Seoul (energate) - Die Schweizer Unternehmensallianz H2 Energy und der Autobauer Hyundai Motor haben ein Joint Venture gegründet. Mit "Hyundai Hydrogen Mobility" wollen die beiden Unternehmen im wachsenden europäischen Markt der Wasserstoffmobilität eine führende Rolle übernehmen. Bis 2025 wird Hyundai Motor dem neuen Joint Venture insgesamt 1.600 Wasserstoff-betriebene schwere Brennstoffzellen-Elektro-Nutzfahrzeuge liefern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht