Irak 700-Millionen-Auftrag für Siemens

Strom30.04.2019 16:12vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die Siemens-Sparte Power and Gas kann Aufträge gut gebrauchen. (Foto: Siemens AG)
Die Siemens-Sparte Power and Gas kann Aufträge gut gebrauchen. (Foto: Siemens AG)

Berlin (energate) - Siemens hat einen Großauftrag für Kraftwerke und Umspannstationen im Wert von 700 Mio. Euro zur Elektrifizierung im Irak erhalten. Da im Zuge der Energiewende zumindest in Deutschland kaum noch konventionelle Kraftwerke gebaut werden, kommt der Konzernsparte der Auftrag mehr als gelegen. Die Vereinbarung über den Bau eines 500-MW-Gaskraftwerks, die Modernisierung von 40 Gasturbinen sowie die Installation von 13 Umspannstationen mit 34 Transformatoren wurde in Anwesenheit der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und des irakischen Premierministers Adil Abdul-Mahdi in Berlin unterzeichnet. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht