HKW-Umbau Stadtwerke Cottbus vergeben Großauftrag

Merklistedrucken
Cottbus bekommt ein modernes Gasheizkraftwerk. (Foto: Stadtwerke Cottbus)
Cottbus bekommt ein modernes Gasheizkraftwerk. (Foto: Stadtwerke Cottbus)

Cottbus (energate) - Die Stadtwerke Cottbus rüsten ihr Heizkraftwerk von Kohle auf Gas um und haben dazu einen Großauftrag an zwei Unternehmen aus Italien und Österreich vergeben. Es handelt sich um ein Konsortium der Firmen Cefla s.c. und Atzwanger AG, die sich im Oktober im Auswahlverfahren als Bietergemeinschaft durchgesetzt haben, teilten die Stadtwerke mit. "Beide international agierenden Unternehmen haben seit vielen Jahren ihren unternehmerischen Schwerpunkt im Kraftwerks- und Anlagenbau", begründete Stadtwerke-Geschäftsführer Vlatko Knezevic die Entscheidung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht