Verkehrswende

VDA-Chef Mattes fordert "E-Ruck"

Bernhard Mattes, Präsident des VDA, tritt unter anderem für eine übergreifende Steuerung des Baus von Ladesäulen ein.
Bernhard Mattes, Präsident des VDA, tritt unter anderem für eine übergreifende Steuerung des Baus von Ladesäulen ein. (Foto: VDA)
Mehr zu den folgenden Themen finden Sie auf unseren Themenseiten: