Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

3 Fragen an Stefan Quentin, Geschäftsführer EGSSIS Deutschland Quentin: "Für die größeren Versorger sind unsere Themen interessant"

Gas & Wärme Add-on10.05.2019 12:00vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Quentin: "Für viele Unternehmen macht es auch wirtschaftlich keinen Sinn, eine eigene 24/7-Schicht vorzuhalten." (Foto: EGSSIS)
Quentin: "Für viele Unternehmen macht es auch wirtschaftlich keinen Sinn, eine eigene 24/7-Schicht vorzuhalten." (Foto: EGSSIS)

Berlin (energate) - Vor knapp einem Jahr hat die belgische EGSSIS NV eine deutsche Tochtergesellschaft gegründet. Das Unternehmen ist auf die operative Abwicklung von Strom- und Gastransporten spezialisiert und bietet neben einer eigenen Softwarelösung für Nominierungen, Bilanzkreismanagement und Fahrplan-Management die gesamte Marktkommunikation mit Netzbetreibern und anderen Marktpartnern an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht