Fördergeld für H2-Projekte Wettbewerb für innovative Wasserstoffprojekte gestartet

Merklistedrucken
Regionen können sich ab sofort um Fördergeld für ihre Wasserstoffprojekte bewerben. (Quelle: Fraunhofer ISE)
Regionen können sich ab sofort um Fördergeld für ihre Wasserstoffprojekte bewerben. (Quelle: Fraunhofer ISE)

Berlin (energate) - Regionen, die den sauberen Energieträger Wasserstoff im Rahmen einer regionalen Wasserstoffwirtschaft im Verkehr einsetzen wollen, können sich um staatliche Förderung bewerben. Mit den Kategorien "HyExperts" und "HyPerformer" starten ab sofort neue Wettbewerbe der Fördermaßnahme "HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland", teilte die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen