Produktivitätsvorgabe OLG hebt Beschluss zum Xgen Gas auf

Merklistedrucken
Das OLG hat an den Xgen-Festlegungen eine ganze Reihe von Kritikpunkten ausgemacht. (Foto: Liveostockimages/Fotolia)
Das OLG hat an den Xgen-Festlegungen eine ganze Reihe von Kritikpunkten ausgemacht. (Foto: Liveostockimages/Fotolia)

Düsseldorf (energate) - Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat die ersten Beschwerdeverfahren gegen den generellen sektoralen Produktivitätsfaktor (Xgen) Gas verhandelt und die Festlegung der Bundesnetzagentur aufgehoben. Das Gericht habe erhebliche Zweifel daran geäußert, dass die Festlegung sachgerecht erfolgt ist, teilte die Anwaltskanzlei Rödl & Partner mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen