Hintergrund Die Maßnahmen zur Bilanzkreistreue im Detail

Strom Add-on19.07.2019 11:40vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Für zwei Monate lang sollen die Verteilnetzbetreiber täglich RLM-Daten liefern. (Quelle: EnBW AG)
Für zwei Monate lang sollen die Verteilnetzbetreiber täglich RLM-Daten liefern. (Quelle: EnBW AG)

Bonn (energate) - Marktteilnehmer müssen künftig verstärkt auf ihre Bilanzkreistreue achten. Damit sollen Unterdeckungen im Stromnetz vermieden werden. Die Bundesnetzagentur hatte dazu am 18. Juli verschiedene Maßnahmen angekündigt. Die Beschlusskammer 6 hat dazu ein Konsultationsverfahren eingeleitet (energate berichtete). Die Details dazu finden sie hier. Mit sofortiger Wirkung müssen die Bilanzkreisverantwortlichen ihre Bilanzkreise spätestens 15 Minuten vor dem Erfüllungsbeginn durch eine entsprechende Fahrplanmeldung ausgleichen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen