Leistungspreisverfahren kommt wieder Gericht kippt Mischpreisverfahren im Regelenergiemarkt

Strom22.07.2019 17:10vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Das OLG Düsseldorf hat das Aus des umstrittenen Mischpreisverfahrens besiegelt. (Foto: Livestockimages/Fotolia)
Das OLG Düsseldorf hat das Aus des umstrittenen Mischpreisverfahrens besiegelt. (Foto: Livestockimages/Fotolia)

Düsseldorf (energate) - Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat das Mischpreisverfahren am Regelenergiemarkt gekippt. Mit einem Beschluss hob der 3. Kartellsenat des Gerichts die Festlegung der Bundesnetzagentur aus dem Jahr 2018 mit sofortiger Wirkung auf, bestätigte ein OLG-Sprecher gegenüber energate. Die Regulierungsbehörde wird wohl nicht gegen den Beschluss vorgehen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen