Kabinettsitzung Bayern und Baden-Württemberg starten Batteriezelloffensive

Politik23.07.2019 15:31vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Auch im Süden soll ein Forschungslabor für Batteriezellfertigung entstehen. (Quelle: Uli Benz/TU Muenchen)
Auch im Süden soll ein Forschungslabor für Batteriezellfertigung entstehen. (Quelle: Uli Benz/TU Muenchen)

Merseburg (energate) - Bayern und Baden-Württemberg wollen gemeinsam eine Offensive für die Batteriezellfertigung starten und in beiden Bundesländern einen Fertigungsstandort aufbauen. Dies haben die beiden süddeutschen Bundesländer auf einer gemeinsamen Kabinettsitzung zum Thema Energie-, Umwelt- und Verkehrspolitik in Merseburg beschlossen, wie aus entsprechenden Sitzungsunterlagen hervorgeht. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen