Verzicht auf Preisobergrenze Regelenergie: Rückkehr zum Leistungspreisverfahren ist fix

Strom23.07.2019 16:58vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Bei der Rückkehr zum alten Verfahren verzichten Bundesnetzagentur und Übertragungsnetzbetreiber auf eine Preisobergrenze für Arbeitspreise. (Foto: 50 Hertz)
Bei der Rückkehr zum alten Verfahren verzichten Bundesnetzagentur und Übertragungsnetzbetreiber auf eine Preisobergrenze für Arbeitspreise. (Foto: 50 Hertz)