Heizungstausch Stadtwerke Neustadt starten Contracting-Angebot

Gas & Wärme Add-on12.08.2019 11:12vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Neustadt wollen mit einem Contracting-Modell den Heizungstausch anreizen. (Foto: Zukunft GAS)
Die Stadtwerke Neustadt wollen mit einem Contracting-Modell den Heizungstausch anreizen. (Foto: Zukunft GAS)

Neustadt (energate) - Die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße haben ein neues Angebot zum Heizungscontracting gestartet. Das Pachtmodell "WärmeQuelle" laufe zehn Jahre und solle Hausbesitzern einen Heizungstausch schmackhaft machen, teilte das pfälzische Unternehmen mit. Dabei macht der Kunde zunächst Angaben zu seiner Immobilie und der bestehenden Heizungsanlage. Auf dieser Basis erstellen die Stadtwerke ein individuelles Angebot, bestehend aus einer monatlichen Pacht inklusive Wartung, Reparatur und Schornsteinfegerkosten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht