Wind, Solar und Speicher Vattenfall investiert in Hybridkraftwerk

Strom12.08.2019 11:54vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die Fotomontage zeigt, wie das Hybridkraftwerk 2020 aussehen könnte. (Quelle: Vattenfall)
Die Fotomontage zeigt, wie das Hybridkraftwerk 2020 aussehen könnte. (Quelle: Vattenfall)

Rotterdam (energate) - Der Konzern Vattenfall hat 35 Mio. Euro für den Bau einer großen Solaranlage plus Speicher neben einem Windpark freigegeben. In der Provinz Süd-Holland, 50 Kilometer südwestlich von Rotterdam hat das Unternehmen bereits mit dem Bau von sechs Nordex-Windkraftanlagen mit insgesamt 22 MW begonnen (energate berichtete). Die noch leistungsstärkere Solaranlage, mit 38 MW und über 30 Hektar Vattenfalls bisher größtes Solarprojekt, soll folgen, sobald die Windanlagen in Haringvliet fertiggestellt sind. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen