Handel energate-Marktbericht Gas vom 16.08. bis 22.08.2019

Gas & Wärme Add-on22.08.2019 17:03vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
"Der Markt ist getrieben von der Wartungssaison in Norwegen", kommentierte ein Marktteilnehmer das Preisgeschehen. (Foto: Fotolia)
"Der Markt ist getrieben von der Wartungssaison in Norwegen", kommentierte ein Marktteilnehmer das Preisgeschehen. (Foto: Fotolia)

Essen (energate) - Die Gaspreise im Prompt bewegten sich in dieser Woche wieder weitgehend unter der Marke von 10 Euro/MWh. Erst am Mittwoch wurde an der niederländischen TTF die 10 Euro wieder erreicht und im Donnerstagshandel auch überschritten. Beim Kalenderjahr 2020 gibt es wenig Bewegung. Feste Rohölpreise hielten die Notierungen am Gasmarkt in einer Spanne zwischen 17,20 und 17,40 Euro/MWh. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht