Power-to-X "Wirtschaftliche Wasserstoffproduktion kommt"

Gas & Wärme10.09.2019 09:45vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Der Siemens-Konzern rechnet mit einer massiven Kostenreduktion bei der Erzeugung von Wasserstoff aus Strom. (Foto: Siemens AG)
Der Siemens-Konzern rechnet mit einer massiven Kostenreduktion bei der Erzeugung von Wasserstoff aus Strom. (Foto: Siemens AG)

Abu Dhabi (energate) - Während Deutschland intensiv über die Nutzung von Wasserstoff diskutiert, ist Power-to-X in vielen anderen Ländern der Welt noch Neuland. Doch das könnte sich bald ändern, prognostizierte Willi Meixner, CEO Power & Gas bei Siemens, bei einem Pressegespräch am Rande des "World Energy Congress" in Abu Dhabi. "Wir werden zu einer wirtschaftlichen Wertschöpfungskette kommen", zeigte er sich überzeugt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen