Gas-Paket EU-Kommission: Keine Alternative zu Erdgas

Gas & Wärme10.09.2019 12:43vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Klaus-Dieter Borchardt geht davon aus, dass Erdgas im europäischen Energiemix langfristig eine entscheidende Rolle spielen wird. (Foto: SV Veranstaltungen/Alexander Säckler)
Klaus-Dieter Borchardt geht davon aus, dass Erdgas im europäischen Energiemix langfristig eine entscheidende Rolle spielen wird. (Foto: SV Veranstaltungen/Alexander Säckler)

München (energate) - Erdgas wird in den kommenden zehn bis fünfzehn Jahren noch in großer Menge in Europa benötigt. Die Nachfrage werde unter anderem durch den Kohleausstieg noch zunehmen, sagte Klaus-Dieter Borchardt, der stellvertretende Generaldirektor Energie der EU-Kommission, beim "Deutschen Energiekongress" in München. Es gebe in diesem Zeitraum keine Alternative zu Erdgas. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen