Digitales Messwesen Neues Abrechnungstool für mittelständische Immobilienverwalter

Gas & Wärme13.09.2019 15:40vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Dier Kooperationspartner wollen der mittelständischen Immobilienwirtschaft beim Abrechnungswesen unter die Arme greifen. (Foto: Bjoern Wylezich/Fotolia)
Dier Kooperationspartner wollen der mittelständischen Immobilienwirtschaft beim Abrechnungswesen unter die Arme greifen. (Foto: Bjoern Wylezich/Fotolia)

Hamburg (energate) - Der Messdienstleister Noventic will sein Angebot an digitalen Servicedienstleistungen für die Immobilienwirtschaft erweitern. Konkret geht es um ein Automationstool, dass die Abrechnung von Heiz- und Betriebskosten "drastisch beschleunigen" soll. Dafür haben die Noventic-Tochter Kalorimeta, der Energieversorger Inteligy und der Softwareentwickler Domus eine Kooperation geschlossen, hieß in einer gemeinsamen Mitteilung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht