Neue Technologien Kein Wasserstoff aus Australien

Neue Märkte Add-on18.09.2019 15:06vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Laut Martin Hablutzel, Leiter für die Konzernstrategie bei Siemens Australien, kommt australischer Wasserstoff ab 2025 ohne Förderung aus. (Foto: energate)
Laut Martin Hablutzel, Leiter für die Konzernstrategie bei Siemens Australien, kommt australischer Wasserstoff ab 2025 ohne Förderung aus. (Foto: energate)

Melbourne (energate) - Australien kommt als Wasserstoffproduzent für Deutschland wohl nicht infrage. Australien werde künftig in erster Linie asiatische Staaten, wie China, Japan, Südkorea und Singapur, beliefern. Das sagte Martin Hablutzel, Leiter für die Konzernstrategie bei Siemens Australien, am Rande des bilateralen Energiesymposiums, das vom Bundeswirtschaftsministerium und dessen australischen Schwesterministerium in Melbourne ausgerichtet wurde. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen