Fachtagung Wärmenetz 4.0 lässt sich Zeit

Gas & Wärme19.09.2019 15:13vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die Bundesregierung fördert den Bau von Nahwärmenetzen. (Foto: Nahwärme Region Sigmaringen)
Die Bundesregierung fördert den Bau von Nahwärmenetzen. (Foto: Nahwärme Region Sigmaringen)

Essen (energate) - Im Rahmen des Förderprogramms "Wärmenetze 4.0" sind bisher nur drei Projekte in der Umsetzung, ein viertes steht kurz davor. Dies berichtete Marvin Klejdzinski von der Energieagentur NRW auf einer Fachtagung des Verbandes BKWK in Essen. Bereits im Jahr 2017 hatte die Bundesregierung das Programm für innovative Netze mit lokalen Wärmequellen auf den Weg gebracht. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht