Europäische Klimapolitik EU-Verkehrsminister bekennen sich zur Klimaneutralität

Politik23.09.2019 15:28vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Die EU-Verkehrsminister wollen die LKW-Eurovignette auf CO2 umstellen. (Foto: Alpen-Initiative)
Die EU-Verkehrsminister wollen die LKW-Eurovignette auf CO2 umstellen. (Foto: Alpen-Initiative)

Brüssel (energate) - Die 27 EU-Verkehrsminister halten eine Wende im Land-, Luft- und Seeverkehr hin zu Klimaneutralität 2050 für notwendig. Es sei nicht um das Ob und das Wann gegangen, sondern nur um das Wie, sagte die ratsführende finnische Verkehrsministerin Sanna Marin nach der eintägigen Sitzung. Die mögliche Integration des Land- und Seeverkehrs in das europäische Emissionshandelssystem haben die Minister indes nicht erwogen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht