Interview "Kerngeschäft muss weiter gutes Geld bringen"

Unternehmen07.10.2019 16:00vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Frank Elstermann steht seit April dieses Jahres an der Spitze der Stadtwerke Strausberg. (Foto: Stadtwerke Strausberg)
Frank Elstermann steht seit April dieses Jahres an der Spitze der Stadtwerke Strausberg. (Foto: Stadtwerke Strausberg)

Strausberg (energate) - Die Erlöse aus dem Energievertrieb sinken und gerade kleinere Stadtwerke stehen im Spannungsfeld von Dezentralisierung, Dekarbonisierung und Digitalisierung vor erheblichen Herausforderungen. energate sprach mit Frank Elstermann, seit April dieses Jahres an der Spitze der Stadtwerke Strausberg steht, unter anderem über die Notwendigkeit neuer energienaher Dienstleistungen sowie der Digitalisierung des Kerngeschäfts. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht