Memorandum of Understanding Bund und Länder schließen Landstrom-Pakt

Strom10.10.2019 12:12vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Schiffsdiesel verpesten die Luft in den Hafenstädten wie hier in Kiel. (Foto: PortofKiel)
Schiffsdiesel verpesten die Luft in den Hafenstädten wie hier in Kiel. (Foto: PortofKiel)

Kiel (energate) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Vertreter der norddeutschen Bundesländer sowie der Städte Kiel und Rostock haben am 10. Oktober ein Memorandum of Understanding zur Landstromnutzung an Häfen unterzeichnet. Mit den darin enthaltenen Maßnahmen wollen sie den von der EU geforderten Aufbau einer landseitigen Stromversorgung vorantreiben. Ziel ist insbesondere, die Luft in den Hafenstädten zu verbessern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen