Gasmarkt TTF-NCG-VIPs kommen zum 1. April

Gas & Wärme Add-on21.10.2019 17:08vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Zwischen den Marktgebieten NCG und TTF werden zum 1. April 2020 sogenannte VIPs eingeführt. (Foto: Thyssengas)
Zwischen den Marktgebieten NCG und TTF werden zum 1. April 2020 sogenannte VIPs eingeführt. (Foto: Thyssengas)

Essen/Groningen (energate) - Zum 1. April 2020 werden die Grenzübergangspunkte zwischen dem deutschen NCG- und dem niederländischen TTF-Marktgebiet in zwei virtuellen Kopplungspunkten (VIP) für L- und H-Gas zusammengefasst. Darauf weisen die beteiligten Fernleitungsnetzbetreiber in einer Marktinformation hin. Der "VIP NCG-TTF-H" bündelt die Entry-/Exit-Punkte Bocholtz, Bocholtz TENP, Bocholtz-Vetschau und Oude Statenzijl der FNBs Open Grid Europe (OGE), Fluxys TENP, Thyssengas und Gasunie Transport Services (GTS). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht