Sektorkopplung Innogy errichtet Testfeld zu Windstromspeicherung

Strom30.10.2019 17:39vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Das Projekt "clean energy conversion" in Haren soll die lokale Speicherung von Windstrom erproben. (Quelle: Innogy SE)
Das Projekt "clean energy conversion" in Haren soll die lokale Speicherung von Windstrom erproben. (Quelle: Innogy SE)

Haren (energate) - Ein großer Bürgerwindpark mit 67 MW soll die niedersächsische Stadt Haren weitgehend energieautark machen. Dazu sollen die 16 noch zu errichtenden Windräder mit einem Batteriespeicher, einer Power-to-Gas-Anlage, einem Umspannwerk und einem Energiemanagementsystem kombiniert werden. Hinter dem Forschungsprojekt "clean energy conversion" (CEC) stehen der Essener Energiekonzern Innogy, der Windradhersteller Enercon und der Projektierer Agrowea. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen