"Smart eFleets" Berliner Betriebe glätten Lastspitzen mit E-Carsharing

Neue Märkte31.10.2019 11:19vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Im Fokus von "Smart eFleets" steht die Entwicklung einer App. (Quelle: InfraLab Berlin/Fotografin Petra Lang)
Im Fokus von "Smart eFleets" steht die Entwicklung einer App. (Quelle: InfraLab Berlin/Fotografin Petra Lang)

Berlin (energate) - In Berlin ist der Startschuss für ein unternehmensübergreifendes E-Carsharing-Projekt dreier städtischer Betriebe gefallen. Im Fokus von "Smart eFleets" steht die Entwicklung einer App, mit der die Beschäftigten der beteiligten Unternehmen vorhandene Sharing-Angebote nutzen können. Beteiligt seien die Berliner Verkehrs- und Wasserbetriebe sowie die Stadtreinigung, teilte die Senatsverwaltung für Wirtschaft mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen