Bundestagsanhörung Experten äußern Zweifel an Klimaplänen der Bundesregierung

Politik06.11.2019 17:29vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die Klimagesetze der Bundesregierung sollen bis Ende 2019 durch den Bundestag. (Foto: Jürgen Matern)
Die Klimagesetze der Bundesregierung sollen bis Ende 2019 durch den Bundestag. (Foto: Jürgen Matern)

Berlin (energate) - Der von der Bundesregierung vorgesehene Emissionshandel für die Sektoren Wärme und Verkehr könnte vor dem Bundesverfassungsgericht landen. Das war der Tenor einer Anhörung von Experten im Bundestag. Bis Ende des Jahres will die Bundesregierung die im Klimapaket vorgesehenen Maßnahmen gesetzlich verabschieden, dazu gehören das Klimaschutzgesetz und auch der vorgesehene Brennstoffemissionshandel. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen