Vertriebsstrategien Digitale Stromtarife in den Startlöchern

Neue Märkte08.11.2019 09:00vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Mark-E kooperiert mit dem Dienstleister Fresh Energy beim Erfassen von Echtzeitdaten. (Foto: Fresh Energy)
Mark-E kooperiert mit dem Dienstleister Fresh Energy beim Erfassen von Echtzeitdaten. (Foto: Fresh Energy)

Köln (energate) - Die Enervie-Vertriebstochter Mark-E ist mit der Kundenresonanz auf ihren neuen Tarif "Digital Strom" zufrieden. 3.000 Kunden ließen sich bisher mit dem Versprechen "nie wieder Nachzahlungen" überzeugen, wie Andreas Sippel, Vertriebsleiter auf dem "MCC-Stadtwerkeforum" in Köln berichtete. In Kooperation mit dem Dienstleister Fresh Energy erfasst der Versorger die Echtzeitdaten über eine Art Stecker (Dongle) auf der modernen Messeinrichtung und nutzt dabei das W-Lan der Kunden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen