Gasspeicherverband Neues Mitglied für Ines

Gas & Wärme Add-on19.11.2019 11:54vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Der Gasspeicherverband Ines zählt 13 Mitgliedsunternehmen. (Foto: VNG AG/Dirk Brzoska)
Der Gasspeicherverband Ines zählt 13 Mitgliedsunternehmen. (Foto: VNG AG/Dirk Brzoska)

Berlin (energate) - Die Initiative Erdgasspeicher (Ines) hat eine neues Mitgliedsunternehmen gewonnen und ihren amtierenden Vorstand um zwei Jahre verlängert. Mit dem Beitritt der Erdgasspeicher Peissen, ein Joint Venture von VNG und Gazprom, erhöht sich die Mitgliederzahl auf 13. "Der Beitritt stärkt die Ines nicht nur finanziell, sondern bereichert auch die fachlichen Diskussionen im Verband", kommentierte Ines-Vorstandsvorsitzender Bernd Protze (VNG Gasspeicher). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht