Stromerzeugung RWE bleibt mit Abstand größter Erzeuger Deutschlands

Strom27.11.2019 15:20vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die Leag war 2018 hinter RWE Deutschlands zweitgrößter Stromerzeuger. (Foto: Leag)
Die Leag war 2018 hinter RWE Deutschlands zweitgrößter Stromerzeuger. (Foto: Leag)

Bonn (energate) - Im Ranking von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt verteidigt RWE seine Position als "mit weitem Abstand" größter Stromerzeuger Deutschlands vor der Leag, EnBW, Uniper und Vattenfall. Alle fünf zusammen kamen 2018 auf einen Marktanteil von 73,9 Prozent. Dass RWE nach dem Innogy-Deal mit Eon vom Marktführer in eine marktbeherrschende Rolle hineingewachsen ist, sehen die Wettbewerbshüter ausdrücklich nicht. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht