Auslandsmarkt Encavis schließt PPA mit Amazon

Strom05.12.2019 13:41vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis setzt verstärkt auf umfangreiche PPAs. (Quelle: Encavis AG)
Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis setzt verstärkt auf umfangreiche PPAs. (Quelle: Encavis AG)

Hamburg (energate) - Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis beliefert künftig den Online-Versandhändler Amazon mit Ökostrom. Die Unternehmen hätten ein entsprechendes "Power Purchase Agreement" (PPA) mit zehn Jahren Laufzeit, über rund 3 Mrd. kWh Strom unterzeichnet, teilte Encavis mit. Das PPA sichere Amazon rund drei Viertel des Stroms aus einer neuen 200-MW-Fotovoltaikanlage in Südspanien zu. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen