Interview mit Kirsten Westphal, Stiftung Wissenschaft und Politik

Westphal: "Ich sehe eine stärkere Tendenz zu staatlichen Interventionen"

Deutschland denke bei der Gasversorgung energiepolitisch, andere Staaten sicherheitspolitisch, so Kirsten Westphal.
Deutschland denke bei der Gasversorgung energiepolitisch, andere Staaten sicherheitspolitisch, so Kirsten Westphal. (Foto: energate)

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die aktuellen Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen

energate
Digitalpass 24h

  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-Ons
* kostenlose Registrierung erforderlich
9,99€
Jetzt kaufen *