"HyLand"-Projekte Neue Fördergelder für Wasserstoffregionen

Merklistedrucken
Bundesverkehrsministerium fördert regionale Verkehrskonzepte mit grünem Wasserstoff. (Quelle: Regionalverkehr Köln GmbH)
Bundesverkehrsministerium fördert regionale Verkehrskonzepte mit grünem Wasserstoff. (Quelle: Regionalverkehr Köln GmbH)

Berlin (energate) - Wasserstoff aus erneuerbaren Energien soll künftig eine wesentliche Rolle im Verkehrssektor spielen. Dafür will das Bundesverkehrsministerium viel Geld in die Hand nehmen, und zwar im Rahmen der Bundesförderung "HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland". Insgesamt drei Regionalprojekte sollen demnach bis zu 20 Mio. Euro bekommen, weitere 13 Regionen erhalten immerhin je 300. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen