Joint Venture EWE und Telekom starten Glasfaserausbau im Nordwesten

Neue Märkte15.01.2020 17:33vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
Die ersten beiden Pilotgebiete sind Belm und Cloppenburg in Niedersachsen. (Quelle: EWE Aktiengesellschaft /Christian Kerber)
Die ersten beiden Pilotgebiete sind Belm und Cloppenburg in Niedersachsen. (Quelle: EWE Aktiengesellschaft /Christian Kerber)

Oldenburg/Bonn (energate) - Der Startschuss für das Joint Venture "Glasfaser Nordwest" des Versorgers EWE und der Deutschen Telekom ist gefallen. Nachdem das Bundeskartellamt die Freigabe für das Gemeinschaftsunternehmen erteilt hatte, erfolgte nun die Gründung. Bis zu 1,5 Mio. Haushalte soll Glasfaser Nordwest durch eigenwirtschaftlichen Netzausbau mit schnellem Internet versorgen, kündigten EWE-Vorstandsvorsitzender Stefan Dohler und Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner in einem Pressegespräch an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen