Klimapaket Unternehmen drohen Mehrkosten durch Senkung der EEG-Umlage

Politik03.02.2020 10:00vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Energieintensiven Unternehmen drohen höhere Stromkosten. (Quelle: The Dow Chemical Company / Horst Fechner)
Energieintensiven Unternehmen drohen höhere Stromkosten. (Quelle: The Dow Chemical Company / Horst Fechner)

Berlin (energate) - Für viele energieintensive Betriebe könnte die von der Bundesregierung geplante Entlastung bei den Kosten für den Ausbau der erneuerbaren Energien einen gegenteiligen Effekt haben. Ihnen droht der Verlust der millionenschweren Ausnahmen von der EEG-Umlage, wie der Redaktion vorliegende Analysen zeigen. Die Industrie warnt vor einem Bumerang. Es klingt ein wenig wie ein Schildbürgerstreich: Eigentlich will die Bundesregierung Energieverbrauchern mit der im Klimapaket vereinbarten Senkung der EEG-Umlage etwas Gutes tun. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen