Drohendes Förderende Solardeckel gefährdet Projektfinanzierung

Strom17.02.2020 13:46vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Für Aufdachanlagen wird wegen des nahenden Förderdeckels die Projektfinanzierung immer schwieriger. (Foto: CKW AG)
Für Aufdachanlagen wird wegen des nahenden Förderdeckels die Projektfinanzierung immer schwieriger. (Foto: CKW AG)

Berlin (energate) - Angesichts gefährdeter Projektfinanzierung für Solaranlagen drängt die Solarbranche auf eine rasche Abschaffung des 52-GW-Deckels. "Projektierer können die Fragen der Banken zur Refinanzierung der Anlagen mit Blick auf die auslaufende Förderung immer häufiger nicht mehr beantworten", beklagte Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW) im Gespräch mit energate. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht