"NortH2"

"Mega-Windpark" vor Groningen soll grünen Wasserstoff liefern

Der Chemiepark Delfzijl und andere Industrieunternehmen in der Region nutzten bisher Wasserstoff aus Erdgas und suchen nach einer grünen Alternative.
Der Chemiepark Delfzijl und andere Industrieunternehmen in der Region nutzten bisher Wasserstoff aus Erdgas und suchen nach einer grünen Alternative. (Foto: Groningen Seaports)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die aktuellen Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen