Mobilität VW verabschiedet sich vom Erdgasauto

Gas & Wärme02.03.2020 12:15vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die VW-Entscheidung ist ein Rückschlag für die Erdgas-Mobilität. (Foto: Zukunft Erdgas)
Die VW-Entscheidung ist ein Rückschlag für die Erdgas-Mobilität. (Foto: Zukunft Erdgas)

Wolfsburg (energate) - Der Volkswagen-Konzern überlegt, die Produktion von Erdgasautos mittelfristig auslaufen zu lassen. "Die Resonanz am Markt ist nicht gewachsen und es werden auch absehbar nicht signifikant mehr verkaufte Fahrzeuge", sagte VW-Entwicklungsvorstand Frank Welsch dem "Handelsblatt". Im vergangenen Jahr hatte der Automobilhersteller noch neue CNG-Modelle ins Programm aufgenommen und weitere angekündigt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht