Region Mittelhessen OGE startet Marktraumumstellung in Gießen

Merklistedrucken
Um die Versorgung abzusichern, hat OGE im Lahn-Dill-Kreis eine neue Gas-Druckregel- und Messanlage errichtet. (Quelle: Open Grid Europe GmbH)
Um die Versorgung abzusichern, hat OGE im Lahn-Dill-Kreis eine neue Gas-Druckregel- und Messanlage errichtet. (Quelle: Open Grid Europe GmbH)

Essen (energate) - Open Grid Europe (OGE) beginnt am 3. März mit der Umstellung der Stadt Gießen auf H-Gas. Um eine sichere Versorgung des Gebiets zu ermöglichen, hat der Fernleitungsnetzbetreiber für rund 11 Mio. Euro eine neue Gas-Druckregel- und Messanlage in Weidenhausen im Lahn-Dill-Kreis errichtet. Im Rahmen der Marktraumumstellung von L- auf H-Gas müssen in Gießen und Umland insgesamt rund 35. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen