Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Elektromobilität Smatrics hofft auf Schub beim Schnellladen

Neue Märkte Add-on03.03.2020 14:45vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
In Österreich ist Smatrics Marktführer, in Deutschland mischt der Ladeinfrastrukturdienstleister seit zwei Jahren mit. (Foto: Smatrics)
In Österreich ist Smatrics Marktführer, in Deutschland mischt der Ladeinfrastrukturdienstleister seit zwei Jahren mit. (Foto: Smatrics)

Essen/Wien (energate) - Der österreichische E-Mobilitätsdienstleister Smatrics hofft auf einen Schub bei Gleichstrom (DC)-Ladetechnik für E-Autos. Dieser würde die Elektromobilität deutlich nach vorne bringen, so der Smatrics-COO Hauke Hinrichs im energate-Interview. Eine Hürde - bei Wechselstrom (AC)-Ladetechnik - sei zwar schon länger genommen. Der Verein "S. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen