Studie Solarstromspeicher werden effizienter

Neue Märkte09.03.2020 12:49vonHanna Sander
Merklistedrucken
Die Studie vergleicht die Energieeffizienz von 21 Solarspeichersystemen. (Foto: Fronius International GmbH)
Die Studie vergleicht die Energieeffizienz von 21 Solarspeichersystemen. (Foto: Fronius International GmbH)

Berlin (energate) - Die Energieeffizienz von Batteriesystemen für Solarstromanlagen steigt weiter. Das ist das Ergebnis der diesjährigen Stromspeicheranalyse der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), an der sich 14 Hersteller beteiligten. Laut den Messdaten der 21 untersuchten Batteriesysteme haben sich Speicherverluste und Standby-Verbräuche verringert. Insgesamt erreiche ein Großteil der bewerteten Solarspeicher die Effizienzklassen A, B oder C. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht