Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Vea-Preisvergleich Große Preisunterschiede bei der Fernwärme

Gas & Wärme10.03.2020 10:49vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Je nach Wärmequelle und Anschlussdichte variieren die Preise. (Foto: Stadtwerke Bonn)
Je nach Wärmequelle und Anschlussdichte variieren die Preise. (Foto: Stadtwerke Bonn)

Hannover (energate) - Ostdeutsche Unternehmen müssen für Fernwärme durchschnittlich 2,3 Prozent mehr zahlen als noch 2019. Die Preise für westdeutsche Unternehmen bleiben dagegen stabil (+0,5%), wie der aktuelle Preisvergleich des Bundesverbands der Energie-Abnehmer (VEA) zeigt. Dieser umfasst in den alten Bundesländern 65 Fernwärmeversorger mit 67 Netzen, in den neuen Ländern 20 Unternehmen mit 21 Netzen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen