Versorgungssicherheit Keine weiteren Corona-Fälle bei der Leag

Strom12.03.2020 15:36vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Leag hat Notfallpläne aktiviert, um den Tagebau- und Kraftwerksbetrieb in Zeiten des Coronavirus aufrechtzuhalten. (Foto: Leag)
Die Leag hat Notfallpläne aktiviert, um den Tagebau- und Kraftwerksbetrieb in Zeiten des Coronavirus aufrechtzuhalten. (Foto: Leag)

Cottbus (energate) - Das Coronavirus hat sich beim ostdeutschen Energiekonzern Leag bislang nicht weiter ausgebreitet. Die 28 Verdachtsfälle hätten sich nicht bestätigt, teilte das Unternehmen mit. Nach dem Auftreten einer Corona-Infektion bei einem, derzeit in Quarantäne befindlichen Mitarbeiter hatte der Tagebaubetreiber alle unmittelbaren Kontaktpersonen auf den Virus testen lassen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen