Gastkommentar Martin Neumann, FDP-Bundestagsfraktion Neumann: Kein Ausstieg aus der Kernenergieforschung

Politik30.03.2020 11:26
Merklistedrucken
"Kompetenzen in Forschung und Entwicklung bei der Kernenergie sicherstellen", fordert Martin Neumann, FDP. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Mende)
"Kompetenzen in Forschung und Entwicklung bei der Kernenergie sicherstellen", fordert Martin Neumann, FDP. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Mende)

Berlin (energate) - Trotz des beschlossenen Atomausstiegs im Jahr 2022 wird das Thema Kernenergie für Deutschland noch eine lange Zeit eine Bedeutung behalten. Ein Grund ist der Rückbau, der mehr als 40 Jahre dauern wird. Es braucht daher ein Konzept, um das notwendige Fachwissen hierzulande bei diesem Thema auch für Zukunft zu erhalten. Ein Gastkommentar von Martin Neumann (MdB), energiepolitischer Sprecher FDP-Bundestagsfraktion Fast neun Jahre ist der Atomausstieg in Deutschland nun beschlossen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen