Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Netzstabilisierung RWE: USV-Batterie in Rechenzentrum liefert Regelenergie

Neue Märkte02.04.2020 17:07vonAlexander Stahl
Merklistedrucken
USV-Batterien und Nostromaggregate in Rechenzentren stabilisieren mit der RWE-Lösung das Stromnetz. (Foto: Fotolia/Cybrain)
USV-Batterien und Nostromaggregate in Rechenzentren stabilisieren mit der RWE-Lösung das Stromnetz. (Foto: Fotolia/Cybrain)

Essen (energate) - Der Energiekonzern RWE hat erstmals ein Rechenzentrum mit seiner Batterielösung "Master+" ausgestattet. Die Batterie zur unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) kann das Stromnetz stabilisieren und am Regelenergiemarkt teilnehmen. Genutzt wird das von RWE Supply & Trading und dem USV-Anlagenhersteller Riello Power Systems entwickelte System von der Kraftwerks-Simulator-Gesellschaft (KSG), teilte der Konzern mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen