Intelligente Messsysteme Gwadriga plant Einbau von 450-MHz-Gateways

Neue Märkte07.04.2020 14:56vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Der Einbau 450-MHz-fähiger Gateways soll noch im zweiten Quartal dieses Jahres beginnen. (Quelle: Thüga/Jürgen Scheere)
Der Einbau 450-MHz-fähiger Gateways soll noch im zweiten Quartal dieses Jahres beginnen. (Quelle: Thüga/Jürgen Scheere)

Berlin (energate) - Der Streit um die 450-MHz-Frequenz ist noch nicht zu Ende, doch in der Energiebranche schreiten die Vorbereitungen für eine mögliche Nutzung voran. Bis zur Jahresmitte plant der Messdienstleister und Gateway-Administrator Gwadriga den Einbau 450 MHz-fähiger Gateways bei seinen Kunden. Die lokale Netzanbindung für den Datenaustausch auf Basis der umkämpften Frequenz hat Gwadriga an seinem Unternehmensstandort gemeinsam mit dem Funknetzbetreiber 450 Connect errichtet. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen