Coronakrise Gewessler: "Unser Konjunkturpaket muss ein Klimaschutzpaket sein"

Österreich Add-on14.04.2020 14:02
Merklistedrucken
Energieministerin Gewessler tritt für ein grünes Konjunkturprogramm ein. (Foto: Parlamentsdirektion/Photo Simonis)
Energieministerin Gewessler tritt für ein grünes Konjunkturprogramm ein. (Foto: Parlamentsdirektion/Photo Simonis)

Wien (energate) - Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat angesichts der Coronakrise für eine schnellere Umsetzung geplanter Klimaschutzmaßnahmen geworben. Das soll helfen, die regionale Wirtschaft zu stärken und lokale Arbeitsplätze zu sichern. Bereits für 2020 sind 230 Mio. Euro für die thermische Sanierung, die Aktion "Raus aus dem Öl" und den Ausbau der Energieeffizienz von Betrieben vorgesehen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen