Wasserstoffproduktion Guter Start für Power-to-Gas-Anlage am Hochrhein

Gas & Wärme14.04.2020 13:34vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Nach vier Monaten im Betrieb gibt es eine positive Bilanz für den Elektrolyseur im Industriemaßstab. (Foto: ZSW)
Nach vier Monaten im Betrieb gibt es eine positive Bilanz für den Elektrolyseur im Industriemaßstab. (Foto: ZSW)

Grenzach-Wyhlen (energate) - Die industrielle Power-to-Gas-Anlage am Hochrhein arbeitet zuverlässig. Dieses Fazit haben die Forscher am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) sowie der Anlagenbetreiber Energiedienst nach vier Monaten Betrieb der Anlage im Megawattmaßstab gezogen. Der Elektrolyseur hatte bereits 2018 den Testbetrieb aufgenommen (energate berichtete) und läuft seit Dezember 2019 regulär. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht