"Global Renewables Outlook" Irena: Klimaschutz fordert Billionen-Investitionen

Politik20.04.2020 14:29vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Irena: Klimaschutz ist kostenaufwendig, auf lange Sicht aber lohnend. (Foto: Tennet)
Irena: Klimaschutz ist kostenaufwendig, auf lange Sicht aber lohnend. (Foto: Tennet)

Abu-Dhabi (energate) - Auf dem Weg zur vollständigen Dekarbonisierung der Energieversorgung bis 2050 sind Investitionen in Billionenhöhe notwendig. Diese lohnen sich allerdings sowohl ökonomisch als auch ökologisch, verspricht die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (Irena). Die Organisation mit Sitz in Abu-Dhabi verweist dabei auf die Berechnungen des aktuellen "Global Renewables Outlook". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht