Elektromobilität Wiener Fahrgäste testen E-Bus im Linienbetrieb

Österreich Add-on24.04.2020 12:37vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Wiener Fahrgäste testen den "eCitaro" auf der Linie 57A. (Foto: Daimler)
Wiener Fahrgäste testen den "eCitaro" auf der Linie 57A. (Foto: Daimler)

Wien (energate) - Die Wiener Linien nehmen einen Zwölf-Meter-E-Bus für 90 Fahrgäste zu Testzwecken in den Linienbetrieb auf. Der zwölf Meter lange Mercedes Benz "eCitaro" fährt vom 22. April bis 6. Mai montags bis freitags auf der Linie 57A, teilte der Verkehrsbetrieb mit. In dem Bus, der ohne Ticket genutzt werden kann, gelten die allgemeinen Corona-Sicherheitsbestimmungen wie der ausschließliche Einstieg an den Hintertüren, ein Abstandsgebot und eine Maskenpflicht. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht