Versorgungssicherheit 20 Prozent mehr Zahlungsausfälle bei Gas- und Wärmekunden

Österreich Add-on27.04.2020 12:20
Merklistedrucken
Während der Coronakrise soll es auch bei Zahlungsproblemen zu keinen Abschaltungen von Kundenanlagen kommen, versichert die E-Wirtschaft. (Foto: Oesterreichs Energie)
Während der Coronakrise soll es auch bei Zahlungsproblemen zu keinen Abschaltungen von Kundenanlagen kommen, versichert die E-Wirtschaft. (Foto: Oesterreichs Energie)

Wien (energate) - Gas- und Fernwärmeversorger verzeichnen mehr Zahlungsausfälle von Endkunden. In den Monaten Februar und März sowie in der ersten Aprilhälfte dieses Jahres seien diese um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, geht aus einer Umfrage des Fachverbands Gas Wärme (FGW) unter Versorgern sowie Gasnetzbetreibern hervor. Allerdings handele es sich meist nur um einige wenige Kunden, die ihre Gas- oder Fernwärmerechnung aufgrund der Coronakrise nicht bezahlen können, heißt es in einer Aussendung des Fachverbands weiter. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen